Mietzuschuss für den "Music Star" einführen

node metatags
Kultur, Theater
Ausgabe

Der Musikclub "Music Star" in Norderstedt hat seit 1997 über 1300 Konzerte und Festivals veranstaltet. Alles rein auf Spendenbasis. Allein 2019 ca. 100 Konzerte, mehr als alle anderen Veranstalter und städtische Einrichtungen zusammen. Es wurden NDR Radiokonzerte aus dem "Music Star" und dem Kulturwerk gesendet. Es gibt CDs aus Norderstedt von kandischen, australischen, europäischen und amerkanischen Musikern. Der Kanal NorderstedtMusik hat über 5000 Mtglieder weltweit und Millionen Hits.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Club das kulturelle Aushängeschild Norderstedts weltweit gesehen ist. Die Unterstützung seitens der Stadt beträgt umgerechnet ein Hotelzimmer pro Konzert, verglichen mit anderen Kommunen ein Witz. Ein Zuschuss zur Miete ist ein Gebot der Stunde nicht nur in diesen Pandemiezeiten.
http://www.harksheide.de

Kommentare

Der "Music Star" ist wirklich ein ganz besonders attraktives Aushängeschild für Norderstedt: gemacht von Norderstedtern für Norderstedter und andere Liebhaber guter, handgemachter Musik.
Jeder finanzielle Beitrag der Stadt ist hier gut in die Lebensqualität Norderstedts investiert. Günstiger ist Werbung in 'Norderstedt als lebenswerte Stadt' nicht zu haben.