Umgehungsstraße Garstedt bauen

node metatags
Verkehr, Auto, LKW
Ausgabe

Eine Umgehungsstraße für Garstedt. Beginnend von der Oagby and Wigston Straße an den Wäldern vorbei, Querung der Straße Halloh und endend an der Ohechaussee, hallte ich für sehr empfehlenswert. Damit der ständige Stau und Lärm für die Anwohner der Straßen Friedrichsgaber Weg und Niendorfer Straße reduziert wird.

Kommentare

bevor wir die dortige Natur für eine Umgehungstraße platt machen, fände ich sinnvoll, gleich stadtweit Tempo 30 einzuführen, damit der Durchgangsverkehr sich woanders hin verlagert.