Bürger-App einführen

node metatags
Zusätzliche Themen
kostenneutral

Wie wichtig ist der Vorschlag für Norderstedt?

Anzahl Wertungen: 212

Einführung einer ‘Bürger’-App für Smartphones damit Norderstedter direkt Missstände der Stadtverwaltung mitteilen können.

Viele der hier eingereichten Vorschläge sprechen alltägliche Probleme in der Stadt an, der Bedarf und die Bereitschaft zur Mitteilung ist also gegeben. Die Stadt sollte endlich in eine zeitgemäße Kommunikation mit Ihren Bürgern eintreten.

Hinweise der Verwaltung
Hinweise der Verwaltung: 
Im Zuge des neuen Internetauftritts (Relaunch am 13.08.2019) werden auch neue Kommunikationsmöglichkeiten erarbeitet. Eine Stadtapp ist in Planung.

Kommentare

Missstände können Sie hier online melden:

https://www.norderstedt.de/Verwaltung-Politik/Verwaltung/Bürgerservice-von-A-Z/Mängelanzeige

Trotzdem sollte dieses Forum auch genau dazu dienen, Missstände aufzuzeigen. Denn nur so wird transparent, ob andere Bürger die Vorschläge auch wollen und noch wichtiger, ob, wann und was die Stadt zur Abstrllung der Missstände zu tun gedenkt.

Es ist leider so, dass man als Einzelner mit gewissen Themen bei der Verwaltung abgewatscht wird. “Das Problem hat in Ihrer Gegend sonst niemand...” bekam ich bei unserer Angelegenheit zu hören, obwohl ich weiß, dass Nachbarn sich über denselben Missstand bereits mehrfach beschwert haben. Insofern schätze ich dieses Forum wegen seiner Transparenz.

Der Weg über die Mängelanzeige (www.norderstedt.de/Verwaltung-Politik/Verwaltung/Bürgerservice-von-A-Z/Mängelanzeige) ist zwar eine erste Möglichkeit, aber sie ist unterwegs in Norderstedt auf dem Smartphone nur schlecht zu bedienen!

Eine APP würde hier mehr bieten und es könnten gleich die genaue Position und Fotos erfasst werden. Die Daten können dann ja den gleichen Weg wie über die Webseite nehmen.

Das die Verwaltungsmitarbeiter nicht immer den richtigen Ton treffen ist mir auch schon mehrfach passiert. Hier sind offenbar etliche sich nicht im Klaren für wenn sie arbeiten. Service für die Bürger ist ihre Aufgabe!

Sehr guter Vorschlag. Mit dem Haushalt haben viele Themen eher nur am Rand zu tun. Ich fände es gut, würde man zusätzlich ein eigenes, ständiges Forum dafür schaffen.

Ich meine auch im Hinterkopf zu haben, dass über eine Ordnungs-App nachgedacht wurde. Auch die Website der Stadt sollte doch schon längst an die Neuzeit angepasst worden sein. Was wurde aus den Projekten? Warum wird das nicht weiterverfolgt bzw. wie ist der Stand?

Ansonsten habe ich mit der Mängelanzeige gute Erfahrungen gemacht. Muss man auch mal loben.

Gute Idee mit der Bürger-App m.E. gibt es sowas in Stade auch schon und es läuft klasse!